ASRock.com Homepage
Forum Home Forum Home > Technical Support > Intel Motherboards (German)
  New Posts New Posts RSS Feed - B360 Pro4 BIOS-Update fehlgeschlagen
  FAQ FAQ  Forum Search   Events   Register Register  Login Login

B360 Pro4 BIOS-Update fehlgeschlagen

 Post Reply Post Reply
Author
Message
mc-tech View Drop Down
Newbie
Newbie


Joined: 09 Oct 2019
Status: Offline
Points: 7
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote mc-tech Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Topic: B360 Pro4 BIOS-Update fehlgeschlagen
    Posted: 09 Oct 2019 at 5:34pm
Hallo,

ich habe ein B360 Pro4 und ein Bios-Update mit dem Instant flash tool 羹ber DHCP durchgef羹hrt.
Nachdem das Tool das Update heruntergeladen hatte wollte es einen USB-Stick um das Update fortzuf羹hren. Ich habe einen leeren FAT32 Stick direkt am USB-Header des Motherboards eingesteckt und das System hat das Update dann fortgesetzt. Nach einem Neustart des Systems blieb der Bildschirm schwarz und es ert繹nen jetzt nur noch rythmische Klack-Ger瓣usche aus dem internen Lautsprecher.
Ich hatte gehofft es gibt eine Art crashless feature und habe daher versucht, das BIOS-file "B360P4_4.20" wie auch das urspr羹ngliche "B360P4_1.10" (nachdem ich diese auch testweise zu "xxx.rom") umbenannt hatte mit einen usb-stick zu installieren. Leider ohne Erfolg.
Dieses Mainboard hat offenbar keine Notfallm繹glichkeit um ein besch瓣digtes BIOS zu retten. Der BIOS-Chip ist auch fest verl繹tet, weshalb hier ein Ersatz nicht m繹glich ist.

Was kann ich nun noch machen?
Back to Top
J Z View Drop Down
ASRock_Partner
ASRock_Partner
Avatar

Joined: 09 Sep 2016
Location: Germany
Status: Offline
Points: 776
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote J Z Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Posted: 10 Oct 2019 at 2:16pm
Hallo,

羹ber Internet Flash geht auch das Flashen komplett automatisch. Scheinbar hast du das unterbrochen oder es ist was mit der ?bertragung passiert.

Hast du ClearCMOS mal probiert und auch mal die Batterie f羹r Std. raus ?

Wenn das Board nicht mehr bootet bzw. du nicht mehr ins BIOS kommst sieht es schlecht aus und du musst das dann zu deinem H瓣ndler schicken, der dir das BIOS extern flasht.
Kind Regards,
JZ

https://shop.JZelectronic.de - Der Shop mit ausgesuchter ASRock Profi Hardware

https://www.facebook.com/asrock.de
Back to Top
mc-tech View Drop Down
Newbie
Newbie


Joined: 09 Oct 2019
Status: Offline
Points: 7
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote mc-tech Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Posted: 10 Oct 2019 at 4:54pm
Danke f羹r die Info!

Wenn der BIOS-Chip nicht auf dem Mainboard verl繹tet w瓣re, h瓣tte ich diesen mit meinem Galep-Programmierger瓣t auch schopn extern neu geflasht.
Ich hatte aber damit gerechnet, dass wenn der Chip fest verl繹tet ist, es zumindest eine Notfallprozedur gibt, um das BIOS z.B. 羹ber einen USB-Stick neu zu flashen.

Da h瓣tte ASRock besser mitdenken sollen oder einen gesockelten Chip einsetzen.

Den Chip ausl繹sten, flashen und wieder einl繹ten lassen, mit Hin- und R羹ckversandkosten, erg瓣be wohl ein neues Mainboard. Ein Hoch auf die Umwelt, ASRock.....
Back to Top
J Z View Drop Down
ASRock_Partner
ASRock_Partner
Avatar

Joined: 09 Sep 2016
Location: Germany
Status: Offline
Points: 776
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote J Z Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Posted: 10 Oct 2019 at 11:35pm
...ist doch bei allen Herstellern in der Preisklasse so. Mir persoenlich ist noch kein BIOS beim Flashvorgang defekt gegangen.

Wenn du in der Naehe Iserlohn wohnst, kommst du vorbei und ich flashe dir das BIOS.

Edited by J Z - 10 Oct 2019 at 11:36pm
Kind Regards,
JZ

https://shop.JZelectronic.de - Der Shop mit ausgesuchter ASRock Profi Hardware

https://www.facebook.com/asrock.de
Back to Top
 Post Reply Post Reply
  Share Topic   

Forum Jump Forum Permissions View Drop Down

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.06
Copyright ©2001-2018 Web Wiz Ltd.

This page was generated in 0.047 seconds.