ASRock.com Homepage
Forum Home Forum Home > Technical Support > Intel Motherboards (German)
  New Posts New Posts RSS Feed - ASRock J5005-ITX - Bootverhalten und Wake on USB
  FAQ FAQ  Forum Search   Events   Register Register  Login Login

ASRock J5005-ITX - Bootverhalten und Wake on USB

 Post Reply Post Reply
Author
Message
Einsiedler View Drop Down
Newbie
Newbie
Avatar

Joined: 24 May 2020
Location: Germany
Status: Offline
Points: 4
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote Einsiedler Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Topic: ASRock J5005-ITX - Bootverhalten und Wake on USB
    Posted: 24 May 2020 at 8:55pm
Hey zusammen,

ich schreib mein Problem mal hier auf Deutsch, aber Moderatoren k繹nnen gerne in Englisch antworten, falls gew羹nscht =)

Ich hab mir das ASRock J5005-ITX zugelegt. Als Geh瓣use verwende ich das Inter-Tech ITX MW-02 und Stromversorgung l瓣uft 羹ber das 60 Watt Inter-Tech ITX. OS ist windows 10 (64 bit), verwende das Ger瓣t als kleinen HTPC.

Soweit hat alles Prima geklappt beim Zusammenbau und dem Einrichten. Bin auch sehr zufrieden. Aber eine Sache klappt nicht 100% wie ich es mir vorstelle, vielleicht k繹nnt ihr mir helfen.

Ich m繹chte das System gerne per USB-Ger瓣t starten. Daf羹r hab ich im EFI die Option "Wake on USB" aktiviert. Nun sind mir folgende Dinge aufgefallen:

- Wenn ich den PC vom Strom getrennt habe, und irgendwann wieder damit verbinde, leuchten kurz die LEDs des Geh瓣uses. Strom ist dann also da. Wenn ich nun per USB starten m繹chte, klappt das leider nicht. Dr羹cke ich nun auf die Power-Taste des Geh瓣uses, geht er Recher kurz an, das ASRock-Logo erscheint kurz. Danach geht der Rechner wieder aus. Danach kann ich ihn mit der USB-Tastatur starten, oder aber ich muss nochmals den Powerschalter dr羹cken.

- Wenn ich dann Windows herunterfahre, und den Rechner NICHT vom Stromnetz trenne, kann ich ihn wieder mit der kabellosen USB-Tastatur einschalten. Sobald ich aber den Strom einmal komplett getrennt habe, ist wieder beim Einschalten dieses komische Verhalten da was ich zuvor beschrieben habe

- Wenn ich im EFI die Option "Wake on USB" deaktivert habe, kommt es erst gar nicht zu dem komischen Startverhalten, dann erscheint das ASRock-Logo und er bootet in Windows, auch wenn zuvor die Stromversorgung getrennt war.


Das ist nat羹rlich nicht ideal, denn ich hab es mir so vorgestellt dass ich den Rechner vom Stromnetz getrennt habe wenn ich nicht da bin. Komme ich nach Hause, aktiviere ich vom Sofa aus die Stromverbindung per Fernbedienung. Danach w羹rde ich gerne den Rechner per USB-Tastatur starten, was aber dann nicht geht, ich muss ihn per Tastendruck starten. Und danach erst kann ich ihn auch per Tastatur starten, was ich mir dann aber sparen kann, denn dann steh ich ja schon am Ger瓣t


Kann das jemand von euch reproduzieren, oder gibts da eine logische Erkl瓣rung f羹r wieso der PC beim ersten Einschalten nach der Stromunterbrechhung nach ein paar Sekunden wieder ausgeht und nochmals gestartet werden muss?
Back to Top
J Z View Drop Down
Senior Member
Senior Member
Avatar

Joined: 09 Sep 2016
Location: Germany
Status: Offline
Points: 871
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote J Z Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Posted: 26 May 2020 at 4:13pm
Hallo,

Wake on USB hat nichts mit dem zu tun was du willst, das ist eine Weckfunktion per USB.

Du musst einfach im BIOS den Menuepunkt "Restore on AC/Power Loss" auf "On" stellen ;)

Edited by J Z - 26 May 2020 at 4:13pm
Kind Regards,
JZ

https://shop.JZelectronic.de - Der Shop mit ausgesuchter ASRock Profi Hardware

https://www.facebook.com/asrock.de
Back to Top
Einsiedler View Drop Down
Newbie
Newbie
Avatar

Joined: 24 May 2020
Location: Germany
Status: Offline
Points: 4
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote Einsiedler Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Posted: 27 May 2020 at 4:15am
Hey JZ, danke f羹r die Info! Hab es mal so eingestellt, stimmt so kann ich das umsetzen was ich m繹chte, klappt super! :)

Das erkl瓣rt zwar noch nicht wieso die Weckfunktion per USB nicht klappt nachdem der Rechner vom Stromnetz getrennt war (und erst dann funktioniert wenn ich die Power-Taste gedr羹ckt habe, und der Rechner nur kurz angeht und danach wieder aus), aber ich komme so ja wie oben geschrieben nun doch ans Ziel :D
Back to Top
J Z View Drop Down
Senior Member
Senior Member
Avatar

Joined: 09 Sep 2016
Location: Germany
Status: Offline
Points: 871
Post Options Post Options   Thanks (0) Thanks(0)   Quote J Z Quote  Post ReplyReply Direct Link To This Post Posted: 27 May 2020 at 8:10pm
Hallo,

Wake On USB funktioniert zum Beispiel bei einem Netzwerk-Chip mit USB Anschlu? oder einem WLan USB Stick um das System von der Ferne zu Wecken, wenn das System zB im S3 Mode ist ;)

Hat also mit deinem Vorhaben nichts zu tun :)
Kind Regards,
JZ

https://shop.JZelectronic.de - Der Shop mit ausgesuchter ASRock Profi Hardware

https://www.facebook.com/asrock.de
Back to Top
 Post Reply Post Reply
  Share Topic   

Forum Jump Forum Permissions View Drop Down

Forum Software by Web Wiz Forums® version 11.06
Copyright ©2001-2018 Web Wiz Ltd.

This page was generated in 0.078 seconds.