Print Page | Close Window

IGPU ausschalten nicht möglich

Printed From: ASRock.com
Category: Technical Support
Forum Name: Intel Motherboards (German)
Forum Description: Technischer Support in Deutsch
URL: https://forum.asrock.com/forum_posts.asp?TID=29429
Printed Date: 21 Apr 2024 at 4:08pm
Software Version: Web Wiz Forums 12.04 - http://www.webwizforums.com


Topic: IGPU ausschalten nicht möglich
Posted By: naumi
Subject: IGPU ausschalten nicht möglich
Date Posted: 12 Feb 2024 at 1:56am
Hallo,

Mein Board ist das B560M PRO4,
Die CPU ist 11th Gen Core I5-11600, somit mit IGPU.
GRAKA ist die Intel ARC 750, dadurch brauche ich die IGPU nicht mehr. Sie stört sogar, weil das Treiber-Hauptprogramm (ARC Control) dadurch durcheinander kommt und für die ARC 750, sowie die UHD IGPU 750 verschiedene Treiberversionen installiert und es manchmal zu Hardwarefehlern kommt, wenn beide Karten im Win11 aktiv sind.
Also habe ich im Bios die interne Karte aus geschaltet. Sie geht aber nicht aus ! Sie wird ständig von Windows neu erkannt und die falschen Treiber werden installiert.

Die IGPU lässt sich nicht mehr deaktivieren! Was mache ich falsch?

Im Bios habe ich bereits einmal zurückgesetzt--- IGPU bleibt an!
Totaler Reset, Batterie raus, ATX Stromstecker ab, 10 sec Jumper auf clear CMOS, 30 Minuten warten ----------- IGPU bleibt an!

Mein Notbehelf, die IGPU im Gerätemanager deaktiviert. Somit läuft nur meine ARC 750, wie gewünscht. Aber beim einem neuen Treiber geht alles wieder durcheinander und es ist sehr umständlich die Inteltreiber clean neu zu installieren.

Ich hatte schonmal längere Zeit eine Nvidia GTX 1650 drin. Da konnte ich die IGPU ausschalten und nur die Nvidia wurde von Windows erkannt!
Warum geht das jetzt nicht mehr?

Wer kann mir helfen?






Replies:
Posted By: naumi
Date Posted: 12 Feb 2024 at 2:04am
Und im Bios bei CSM steht:

"please install external graphics card"

Habe ich doch, die ARC 750. https://forum.asrock.com/smileys/smiley19.gif" rel="nofollow - https://forum.asrock.com/smileys/smiley19.gif




Posted By: naumi
Date Posted: 16 Feb 2024 at 2:35am
gelöst!

Danke an den schnellen und präzisen Service von ASRock.

Problem wurde mit installieren des neuesten BIOS ( 2.33) gelöst.

Super ?


Posted By: naumi
Date Posted: 16 Feb 2024 at 2:39am
[QUOTE=naumi] gelöst!

Danke an den schnellen und präzisen Service von ASRock.

Problem wurde mit installieren des neuesten BIOS ( 2.33) gelöst.


Anfrage gestellt und zwei Stunden später die Antwort! SUPER, danke



Print Page | Close Window

Forum Software by Web Wiz Forums® version 12.04 - http://www.webwizforums.com
Copyright ©2001-2021 Web Wiz Ltd. - https://www.webwiz.net